G DATA Secure Chat

Häufig gestellte Fragem

Warum kann ich SECURE CHAT nur über Google Play beziehen?

Für die Benachrichtigung zu neuen Nachrichten greifen wir auf die Google Cloud-Dienste zurück. Daher kann die App ohne eine Verbindung zu Google Play nicht funktionieren. Zudem können wir so besser sicherstellen, dass Sie immer zeitnah die neueste Version der App mit allen Sicherheitsupdates erhalten.


Wie sieht es mit einer App für Windows Phone oder iOS aus?

Wir arbeiten bereits an einer App für iOS. Diese und weitere Versionen für andere Betriebssysteme werden wir so schnell wie möglich fertigstellen.


Warum muss ich meine Telefonnummer angeben, um SECURE CHAT zu nutzen?

Damit wird verhindert, dass nicht jeder beliebige Anwender Zugriff auf Ihre Daten erhält. Wir prüfen dadurch mittels einer SMS, ob die angegebene Rufnummer und somit Ihre SIM-Karte wirklich in Ihrem Gerät eingelegt ist. Zudem ist jede Rufnummer eindeutig und es sind dadurch keine Verwechslungen mit anderen Nutzern möglich.


Kann ich mit SECURE CHAT auch verschlüsselte SMS verschicken?

Ja! Sobald Sie mit einem Chat-Partner die Sicherheitsschlüssel getauscht haben, können Sie an diesen Partner auch verschlüsselte SMS verschicken.


Warum kann ich nicht an alle meine Kontakte verschlüsselte SMS schicken?

Die Verschlüsselung von Nachrichten setzt voraus, dass auf beiden Seiten – Sender und Empfänger – Möglichkeiten vorhanden sind, eine Nachricht zu ver- bzw. zu entschlüsseln. Das können wir aber nur gewährleisten, wenn beide Seiten unsere App einsetzen. Daher können leider diejenigen Ihrer Kontakte, die SMS ohne unsere App versenden und empfangen, diese Verschlüsselung nicht nutzen.


Ist Ihre Verschlüsselung wirklich sicher?

Ja. Wir nutzen das Axolotl-Protokoll, das von unabhängigen Stellen geprüft und für sicher befunden wurde. Der Quelltext unserer App ist frei verfügbar und kann so von jedem eingesehen werden. Daher muss niemand nur auf unser Wort vertrauen, dass unsere Software sicher ist.


Können Sie meine Daten wirklich nicht lesen?

Nein. Alle Schlüssel liegen nur auf den Geräten selbst. Wir haben keinerlei Zugriff auf Ihre Daten.


Ich habe ein Kennwort für SECURE CHAT vergeben und es vergessen. Können Sie es zurücksetzen?

Nein. Aus Sicherheitsgründen wird dieses Passwort niemals an uns übermittelt. Daher können wir es leider bei Verlust auch nicht zurücksetzen. Das ist wichtiger Teil des Sicherheitskonzepts. Wenn wir Ihr Passwort ändern könnten, wären wir auch in der Lage, Ihre Nachrichten zu lesen. Daher sind Ihre Daten tatsächlich verloren, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben und auf kein Backup zurückgreifen können.